Formationstanz

Formationstanzen ist das gemeinsame koordinierte Tanzen von mehreren Paaren. Im deutschsprachigen Raum am etabliertesten sind die Standard- und Latein-Formationen, welche in den Ligen des Deutschen Tanzsportverbands (DTV) starten. Ein Formationsteam besteht aus mindestens sechs und maximal acht Paaren.

Bei der Vorführung kommt es auf Synchronität der Paare, Harmonie mit der Musik, tänzerische Qualität, gut lesbare Bilder und eindeutige Wechsel der Tänze an.

Unsere Standardformation verteidigte in der letzten Saison die 1. Bundeliga. Nach einem 5. Platz bei der Deutschen Meisterschaft und der Wahl zum Barnimer Sportlerteam des Jahres 2016 konnte sich das Team auch in dieser Saison den 5. Platz behaupten.

In der aktuellen Saison stellte sich das Team neu auf und geht mit ihre neuen Trainerin Melanie Ahl-Jende an den Start. Nach einem 5. Platz in der Deutschen Meisterschaft konnte das Team auch in der Saison überzeugen.

Tänzerinnen und Tänzer (gern auch einzeln / mit oder ohne Formationserfahrung) zur Verstärkung des Teams sind herzlich willkommen. Einfach eine Nachricht über das Kontaktformular senden oder anrufen unter  0175/8353287


Training:  Montags 20:00 Uhr, Donnerstags 20:00 Uhr sowie Sonntags 10:00 Uhr

DSC_3696.JPG

 

 
 
    
    
 

Zusätzliche Informationen